Western-style Akupunktur ist eine ideale alternative Behandlung gegen chronische Schmerzen. Akupunktur kann sowohl alleine als auch als Zusatzbehandlung mit unseren konventionellen Behandlungen und Therapien gegen Osteoarthritis verwendet werden.

An den Akupunkturpunkten des Tieres wird das Nervensystem durch die spezielle sterile Nadel stimuliert und durch Freisetzung von Endorphinen und proinflammatorischen Mediatoren werden die Schmerzen gelindert. Mit dieser Therapieform können mit großem Erfolg chronische Schmerzen und verschiedene Hautprobleme (v.a. das Leck Granuloma) behandelt werden. Für Fragen und Auskünfte sind wir gerne für Sie da.

Akupunktur Tierarztpraxis Praterstern

Chirurgische Eingriffe werden in unserem eigenen OP-Raum durchgeführt; somit sind höchste hygienische Standards gewährleistet. Wie in der Humanmedizin wird für unsere vierbeinigen Patienten die Inhalationsnarkose verwendet. Unser Ziel ist es, unseren Patienten die bestmögliche Betreuung angedeihen zu lassen. Jeder Patient bekommt ein eigens angepasstes Anästhesie-Protokoll und Schmerztherapie, damit Ihr Tier eine optimale Behandlung erhält.

Nach einer gründlichen Voruntersuchung werden alle therapeutischen Optionen und Operationen mit Ihnen sorgfältig besprochen. Narkoserisiken und eventuelle Komplikationen wie auch notwendige Nachbehandlungen werden gründlich im Vorfeld erklärt. Bei älteren oder erkrankten Patienten bieten wir eine präoperative Blutuntersuchung an, um diese Risiken soweit als möglich zu reduzieren.

Unsere Patienten werden in der Vorbereitung sediert und danach wird die Narkose eingeleitet. Hier werden sie rasiert und gewaschen, bevor sie in unseren sauberen OP-Raum kommen, wo die Operation sorgfältig durchgeführt wird.

Wir führen insbesondere folgende chirurgische Eingriffe durch:

  • Eingriffe in den Bauchraum 
  • Kastration und Sterilisation 
  • Kaiserschnitt 
  • Tumorchirurgie

Nach dem Eingriff wird für ein ruhiges Aufwachen nach der Narkose gesorgt sowie eine individuelle Schmerztherapie angewandt.

Chirurgie 1 Tierarztpraxis Praterstern

Präventive Zahnbehandlung ist die Basis für gute Zahnhygiene. Futter und Zahnhygiene (z.B. Zähne putzen) spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, um die Zähne gesund zu halten. Weiters sollte bei Katzen und Hunden regelmäßig eine Untersuchung der Maulhöhle (Zähne, Zahnfleisch, Zunge, Speichelausführungsgänge usw.) durchgeführt werden. Dadurch können Zahnabszesse, Zahnfleischentzündungen und Tumore rechtzeitig erkannt werden. Wir bieten neben diesen Untersuchungen auch Zahnsanierungen und Zahnextraktionen – natürlich unter Vollnarkose – an.

Zahnhygiene Tierarztpraxis Praterstern

Dieses Gebiet der Medizin umfasst die Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von Gesundheitsstörungen und Krankheiten. Durch eine gründliche Anamnese, eine Untersuchung des Tieres und ein sorgfältiges diagnostisches Verfahren (z.B. Blut- und Harnuntersuchungen, Ultraschall, Röntgen) kann eine Diagnose erstellt werden. Die Therapieoptionen werden mit Ihnen im Detail besprochen.

 

Wir haben eine Hausapotheke, digitales Röntgen und Ultraschall sowie ein eigenes Labor für die rasche Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen. Eine Kooperation besteht zusätzlich auch mit externen Labors. Für Herzuntersuchungen können wir auch ein Elektrokardiogramm (EKG) erstellen.

Innere Medizin Tierarztpraxis Praterstern

Die Vorbeugung von Krankheiten ist uns ein großes Anliegen. Wir empfehlen deshalb regelmäßige Gesundheits-/ Vorsorgeuntersuchungen. Angeboten werden Harn- und Blutuntersuchungen, was vor allem für ältere Patienten wichtig ist. Impfungen für Hund, Katze und Kaninchen sind in der Tierarztpraxis erhältlich.

Impfungen Tierarztpraxis am Praterstern

Ein digitales Röntgen produziert in kürzester Zeit Röntgenbilder von hoher Qualität. Eine Röntgenuntersuchung erlaubt einen Überblick über das Skelett wie auch der Brust- und Bauchhöhle Ihres Tieres.

Knochenverletzungen und Gelenkserkrankungen wie Arthrosen können dadurch diagnostiziert werden.

Röntgen Tierarztpraxis Praterstern

Innere Organe können mittels Ultraschall untersucht werden. Sonographie ist eine nicht-invasive Untersuchung von der Struktur und Größe der inneren Organe und ist für das Tier nicht belastend. Schallwellen erlauben einen Weichteilkontrast und eignen sich deshalb besonders gut für die Darstellung von Bauchorganen, Herz, Augen und oberflächlichen Weichteilen. Auch Trächtigkeitsuntersuchungen erfolgen mittels Ultraschall. Diese Untersuchungen werden grundsätzlich ohne Sedierung durchgefürhrt.  

Für alle Ultraschalluntersuchungen bitten wir Sie, Ihr Tier 12 Stunden vor der Untersuchung nüchtern zu halten, da ein gefüllter Verdauungstrakt und die begleitende Gasentwicklung eine verlässliche Diagnose verhindern.

Ultraschall Tierarztpraxis Praterstern

Ein hauseigenes Blutlaborgerät erlaubt die schnelle Erstellung von Befunden der Patienten. Ein präoperatives Profil wird vor Operationen angeboten, damit ein aktueller Status ihres Tieres erhalten werden kann. Mikroskopische Untersuchungen vom Fell, Haut und Ohren auf Parasiten, Bakterien und Pilz Erkrankungen werden in der Praxis durchgeführt. Harnsediment wird ebenfalls auf Bakterien und Kristalle untersucht. Wir arbeiten auch mit externen Labors für weitere diagnostische Untersuchungen zusammen (Zytologie, Histologie und weitere Blut-/ Harnuntersuchungen und Kotbefunde).

Labor Tierarztpraxis Praterstern

Weiters bieten wir folgende Leistungen an: 

  • Diätberatung
  • Regelmäßige Gewichtskontrollen
  • Vorbeugung vor Auslandreisen
  • Parasitenvorbeugung und Behandlung
  • Ausführliche Beratung und Information
  • Abhandlung der täglichen Fragen auf allen Gebieten der Kleintiermedizin
Tiere Tierarztpraxis Praterstern

Western-style Akupunktur ist eine ideale alternative Behandlung gegen chronische Schmerzen. Akupunktur kann sowohl alleine als auch als Zusatzbehandlung mit unseren konventionellen Behandlungen und Therapien gegen Osteoarthritis verwendet werden.

An den Akupunkturpunkten des Tieres wird das Nervensystem durch die spezielle sterile Nadel stimuliert und durch Freisetzung von Endorphinen und proinflammatorischen Mediatoren werden die Schmerzen gelindert. Mit dieser Therapieform können mit großem Erfolg chronische Schmerzen und verschiedene Hautprobleme (v.a. das Leck Granuloma) behandelt werden. Für Fragen und Auskünfte sind wir gerne für Sie da.

Akupunktur Tierarztpraxis Praterstern

Chirurgische Eingriffe werden in unserem eigenen OP-Raum durchgeführt; somit sind höchste hygienische Standards gewährleistet. Wie in der Humanmedizin wird für unsere vierbeinigen Patienten die Inhalationsnarkose verwendet. Unser Ziel ist es, unseren Patienten die bestmögliche Betreuung angedeihen zu lassen. Jeder Patient bekommt ein eigens angepasstes Anästhesie-Protokoll und Schmerztherapie, damit Ihr Tier eine optimale Behandlung erhält.

Nach einer gründlichen Voruntersuchung werden alle therapeutischen Optionen und Operationen mit Ihnen sorgfältig besprochen. Narkoserisiken und eventuelle Komplikationen wie auch notwendige Nachbehandlungen werden gründlich im Vorfeld erklärt. Bei älteren oder erkrankten Patienten bieten wir eine präoperative Blutuntersuchung an, um diese Risiken soweit als möglich zu reduzieren.

Unsere Patienten werden in der Vorbereitung sediert und danach wird die Narkose eingeleitet. Hier werden sie rasiert und gewaschen, bevor sie in unseren sauberen OP-Raum kommen, wo die Operation sorgfältig durchgeführt wird.

Wir führen insbesondere folgende chirurgische Eingriffe durch:

  • Eingriffe in den Bauchraum 
  • Kastration und Sterilisation 
  • Kaiserschnitt 
  • Tumorchirurgie

Nach dem Eingriff wird für ein ruhiges Aufwachen nach der Narkose gesorgt sowie eine individuelle Schmerztherapie angewandt.

Chirurgie 1 Tierarztpraxis Praterstern

Präventive Zahnbehandlung ist die Basis für gute Zahnhygiene. Futter und Zahnhygiene (z.B. Zähne putzen) spielen ebenfalls eine wichtige Rolle, um die Zähne gesund zu halten. Weiters sollte bei Katzen und Hunden regelmäßig eine Untersuchung der Maulhöhle (Zähne, Zahnfleisch, Zunge, Speichelausführungsgänge usw.) durchgeführt werden. Dadurch können Zahnabszesse, Zahnfleischentzündungen und Tumore rechtzeitig erkannt werden. Wir bieten neben diesen Untersuchungen auch Zahnsanierungen und Zahnextraktionen – natürlich unter Vollnarkose – an.

Zahnhygiene Tierarztpraxis Praterstern

Dieses Gebiet der Medizin umfasst die Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von Gesundheitsstörungen und Krankheiten. Durch eine gründliche Anamnese, eine Untersuchung des Tieres und ein sorgfältiges diagnostisches Verfahren (z.B. Blut- und Harnuntersuchungen, Ultraschall, Röntgen) kann eine Diagnose erstellt werden. Die Therapieoptionen werden mit Ihnen im Detail besprochen.

 

Wir haben eine Hausapotheke, digitales Röntgen und Ultraschall sowie ein eigenes Labor für die rasche Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen. Eine Kooperation besteht zusätzlich auch mit externen Labors. Für Herzuntersuchungen können wir auch ein Elektrokardiogramm (EKG) erstellen.

Innere Medizin Tierarztpraxis Praterstern

Ein digitales Röntgen produziert in kürzester Zeit Röntgenbilder von hoher Qualität. Eine Röntgenuntersuchung erlaubt einen Überblick über das Skelett wie auch der Brust- und Bauchhöhle Ihres Tieres.

Knochenverletzungen und Gelenkserkrankungen wie Arthrosen können dadurch diagnostiziert werden.

Röntgen Tierarztpraxis Praterstern

Die Vorbeugung von Krankheiten ist uns ein großes Anliegen. Wir empfehlen deshalb regelmäßige Gesundheits-/ Vorsorgeuntersuchungen. Angeboten werden Harn- und Blutuntersuchungen, was vor allem für ältere Patienten wichtig ist. Impfungen für Hund, Katze und Kaninchen sind in der Tierarztpraxis erhältlich.

Impfungen Tierarztpraxis am Praterstern

Innere Organe können mittels Ultraschall untersucht werden. Sonographie ist eine nicht-invasive Untersuchung von der Struktur und Größe der inneren Organe und ist für das Tier nicht belastend. Schallwellen erlauben einen Weichteilkontrast und eignen sich deshalb besonders gut für die Darstellung von Bauchorganen, Herz, Augen und oberflächlichen Weichteilen. Auch Trächtigkeitsuntersuchungen erfolgen mittels Ultraschall. Diese Untersuchungen werden grundsätzlich ohne Sedierung durchgefürhrt.  

Für alle Ultraschalluntersuchungen bitten wir Sie, Ihr Tier 12 Stunden vor der Untersuchung nüchtern zu halten, da ein gefüllter Verdauungstrakt und die begleitende Gasentwicklung eine verlässliche Diagnose verhindern.

Ultraschall Tierarztpraxis Praterstern

Ein hauseigenes Blutlaborgerät erlaubt die schnelle Erstellung von Befunden der Patienten. Ein präoperatives Profil wird vor Operationen angeboten, damit ein aktueller Status ihres Tieres erhalten werden kann. Mikroskopische Untersuchungen vom Fell, Haut und Ohren auf Parasiten, Bakterien und Pilz Erkrankungen werden in der Praxis durchgeführt. Harnsediment wird ebenfalls auf Bakterien und Kristalle untersucht. Wir arbeiten auch mit externen Labors für weitere diagnostische Untersuchungen zusammen (Zytologie, Histologie und weitere Blut-/ Harnuntersuchungen und Kotbefunde).

Labor Tierarztpraxis Praterstern

Weiters bieten wir folgende Leistungen an: 

  • Diätberatung
  • Regelmäßige Gewichtskontrollen
  • Vorbeugung vor Auslandreisen
  • Parasitenvorbeugung und Behandlung
  • Ausführliche Beratung und Information
  • Abhandlung der täglichen Fragen auf allen Gebieten der Kleintiermedizin
Tiere Tierarztpraxis Praterstern